Home / Food & Drinks / Wild aus heimischer Jagd fürs Fest, Wildfrank erklärt
Bratwürste vom Wild

Wild aus heimischer Jagd fürs Fest, Wildfrank erklärt

Erfolg bei der Jagd will gefeiert werden. Jagdglück ist schon immer ein Anlass für Feste. Das Überleben hängt heute nicht mehr vom Jagderfolg ab. Eine schöne Tradition ist es immernoch, auf einem Fest Wildgerichte anzubieten. Am besten Wild aus heimischer Jagd. Insbesondere bei Schützenfesten steht die Jagd symbolisch im Mittelpunkt. Hier lässt sich die Tradition durch Wildbret gut unterstreichen. Fallen Sie auf, bieten Sie Ihren Kunden etwas Außergewöhnliches. Hier einige Tipps rund ums Wild. Die Firma Wildfrank aus dem unterfränksichen Leinach bei Würzburg, hat uns dabei unterstützt.

Welche Wildprodukte eignen sich für Feste?

festwirt-wild-wildprodukte-wildbret-wildbratwurst-9154Der Klassiker sind natürlich Wildbratwürste. Es gibt auch viele andere Spezialitäten. Diese eignen sich gut für den Verkauf auf Festen. Nahezu alle Produkte, die man aus konventionellem Fleisch kennt, können auch ganz oder in Teilen aus Wildfleisch hergestellt werden. Was sagen Sie zu:

  • Haxe vom Wildschwein
  • Schäufele vom Reh
  • Spareribs vom Wildschwein
  • Kotelett vom Wildschwein
  • Schaschlik von Wildbret

Das ist nur ein kleiner Einblick in die Möglichkeiten. Mit Kreativität, lassen sich innovative Produkte zusammenstellen. Bekannte Klassiker wie Hirschgulasch kommen immer gut an. Ragout vom Wild auf Pasta schmeckt auch Kindern.

Tipps für die Zubereitung von Wild.

Die Zubereitung von Wildprodukten ist einfach. Halten Sie sich an einige Regeln. Wildfleisch hat einen niedrigeren Fettgehalt als normales Schweine- oder Rindfleisch. Geschmacklich ist es dank des natürlichen Wachstums hervorragend. Tiere bekommen in der Wildnis eine natürliche und vielseitige Ernährung. In der Stallhaltung ist eine solche Vielfalt nur schwierig oder sehr kostspielig umsetzbar. Die Zubereitung gelingt leicht. Wildprodukte trocknen schnell aus. Würste aus konventionellem Schweinefleisch sind hier tolleranter. Mit etwas Übung ist das kein Problem. Achten Sie genau auf Garzeiten. Die Temperaturen beim Grillen und Schmoren sollten eingehalten werden.

Die Firma Wildfrank hilft bei der Organisation.

Wildfrank beliefert Sie mit erstklassigen Wildprodukten. Das Unternehmen hilft Ihnen bei der Zusammenstellung Ihrer Speisekarte. Gerne unterstützt man Sie mit geeigneten Rezepten. Je nach benötigter Menge sollten Sie rechtzeitig vorbestellen. Das Unternehmen ist EU-zertifiziert und veredelt Wildprodukte nach höchtsen handwerklichen Maßstäben. Alle Infos über Wildfrank finden Sie unter www.wildfrank.eu

Portrait der Firma Wildfrank.

Wildfrank, Kulinna’s Wildspezialitäten steht für innovative und qualitative Wildprodukte, insbesondere für den Festwirt. Der Inhaber Frank Kulinna ist leidenschaftlicher Jäger und selbst als Festwirt aktiv. Wildfrank liefert veredelte Spezialitäten aus heimischer Jagd. Von der leckeren Wildbratwurst bis zur Weißwurst vom Schwarzwild. Gerne geht man auch auf die individuellen Ansprüche von Festen ein. Alle Produkte werden von Meisterhand hergestellt und das Fleisch nach höchsten handwerklichen Maßstäben verarbeitet. Das Unternehmen hat seinen Sitz im unterfränkischen Leinach bei Würzburg. Geliefert wird im gesamten Maingebiet, auf Anfrage auch deutschlandweit.

Wildfrank – Am Trieb 14 – 97274 Leinach
www.wildfrank.eu

 

About Redaktion

Die Redaktion von festwirt.de berichtet Ihnen aus der Festbranche, über Festwirte, mit Themen von A wie Aussenbeleuchtung, B wie Bierzelt, W wie Weinfest bis Z wie Zelt oder Zapfanlage, wir besuchen Feste und geben Ihnen Einblick in die deutsche und internationale Festkultur.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

*