Home / Festrezepte / Die Bratwurst, der unangefochtene Klassiker unter den Festgerichten
Bratwurst mit Kraut und Brot

Die Bratwurst, der unangefochtene Klassiker unter den Festgerichten

Die Bratwurst ist wahrscheinlich das Gericht, das auf den meisten Festen in Deutschland zu finden ist. Die Liebe zur Wurst im Brötchen wird schon als Kind entwickelt. Kein Rummel und Jahrmarkt ohne die obligatorische Bratwurst. Man kann sicherlich von einem Kulturgut sprechen. Je nach Region unterscheiden sich die Würste in ihrer Rezeptur. Gegessen wird sie meist im Brötchen oder zu Sauerkraut. Auch Kartoffelsalat ist eine beliebte Beilage.

Fränkische Bratwurst

Die fränkische Bratwurst wird in verschiedenen Varianten angeboten. Die Gewürze und die Grobheit sind je nach Region unterschiedlich. Es gibt feine, mittelgrobe und grobe Bratwürste in Franken. Auch Länge und Dicke sind unterschiedlich. Die Spanne reicht von klein und dick bis lang und dünn. Je nach Bratwurstsorte empfehlen wir unterschiedliche Zubereitungsarten.
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Gericht: Hauptgericht, Snack, Wurst
Land & Region: Deutschland, Franken
Keyword: Bratwurst
Portionen: 1 1
Kalorien: 300kcal

Zutaten

  • 1 EL Schweineschmalz
  • 1 El Pflanzenöl

Anleitungen

  • Grillen in einem Bräter und Fett. Diese Zubereitungsvariante eignet sich sehr gut für bereits gebrühte Würste. Eine schöne Kruste entsteht in Verbindung mit dem Fett.
  • Grillen auf Gas oder Holzkohle. So werden die Würste etwas trockener. Die Hitze sollte nicht zu hoch sein und die Garzeit nicht zu lange damit sie nicht verbrennen oder austrocknen.
  • Ein alter Küchentrick ist es, die Bratwurst vor dem Anbraten in Milch oder Sahne zu tauchen. So entsteht eine besondern schöne Farbe. Dieser Trick eignet sich für die Zubereitung in Fett. Auf Kohle- oder Holzglut besteht die Gefahr des Verbrennens.

Notizen

Die Bratwurst is ein Klassiker der auf fast allen Deutschen und vielen internationalen Festen zu finden ist. Schnell auf die Hand im Brötchen oder als Hauptgericht mit Kraut oder Kartoffelsalat. Für alle Festwirte, die eine solide Basis wünschen und kein Risiko eingehen möchten ist das Anbieten von Bratwurst eine gute Wahl.

About Redaktion

Die Redaktion von festwirt.de berichtet Ihnen aus der Festbranche, über Festwirte, mit Themen von A wie Aussenbeleuchtung, B wie Bierzelt, W wie Weinfest bis Z wie Zelt oder Zapfanlage, wir besuchen Feste und geben Ihnen Einblick in die deutsche und internationale Festkultur.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

*